Hausärzt:in 02/2024

Radiologenkongress in Wien: KI, 3D-Druck und Co als Highlights

Europas größter Kongress für medizinische Bildgebung (ECR) findet von 28. Februar bis 3. März unter dem Motto 'Next Generation Radiology', im Austria Center statt und betont die bedeutende Rolle der Radiologie für die Zukunft der Medizin. Präsentiert werden die neuesten Trends und Forschungsergebnisse.

Das Programm des ECR im Wiener Austria Center vom 28. Februar bis 3. März 2023 umfasst Themen wie künstliche Intelligenz, quantencomputergestützte Bildverarbeitung, 3D-Druck für optimierte Patientenversorgung, interventionelle Radiologie, Multidisziplinarität, Innovation und neueste Durchbrüche in der medizinischen Bildgebung.

Zu den Programm-Highlights gehören:

  • die Artificial Intelligence Exhibition (AIX) mit internationalen Aussteller:innen und Keynote-Vorträgen renommierter KI-Expert:innen
  • das Programm 'Innovation in Focus', das die Grenzen der Radiologie erkundet und Innovationen für das Patientenwohl vorantreibt
  • Keynote-Vorträge zu AI, Digitale Transformation und Ressourcenmanagement
  • die Opening Ceremony mit dem Kongresspräsidenten und dem humanoiden Roboter Ameca als Co-Moderator
  • The Cube für interventionelle Radiologie und minimalinvasive Eingriffe sowie die Technical Exhibition mit Aussteller:innen aus der ganzen Welt.

Hier geht´s zum Programm