Hausärzt:in 05/2024

Boehringer Ingelheim: Wechsel in der Geschäftsführung

Pavol Dobrocky übernimmt mit 1. Jänner 2024 die Geschäftsführung des Pharmaunternehmens Boehringer Ingelheim Regional Center Vienna (RCV). Er folgt Philipp von Lattorff nach, der in den Aufsichtsrat gewechselt ist.

Pavol Dobrocky ist derzeit als Country Managing Director von Boehringer Ingelheim für die Region Greater China (China, Hongkong, Taiwan) verantwortlich. Der gebürtige Slowake startete seine Karriere bei Boehringer Ingelheim vor 25 Jahren im RCV als Country Manager in der Slowakei. Vor seiner Tätigkeit in China leitete Dobrocky ein globales Transformationsprojekt und hatte mehrere Funktionen wie General Manager in Russland und regionale Führungsaufgaben im Regional Center Vienna inne. "Mit meiner neuen Aufgabe werde ich in jene Region zurückkehren, in der meine berufliche Laufbahn begonnen hat. Ich freue mich auf die Herausforderung und darauf, einen Beitrag zur Weiterentwicklung des Boehringer Ingelheim RCV leisten zu dürfen", so der neue Generaldirektor.