×

Romantisches Dinner steigert Lust bei Frauen

Liebe geht durch den Magen
Diesen Artikel mit Freunden teilen
Liebe geht durch den Magen, wer satt ist, hat auch mehr Lust. (Viktoriia Hnatiuk - Shutterstock.com)

Ein Tipp für Männer: Ist die Liebste satt, kommt sie eher in Stimmung. Denn Liebe geht tatsächlich durch den Magen wie eine neue Studie zeigt. Auch das Ambiente spielt dabei eine wesentliche Rolle.

Ein romantisches Candle-Light-Dinner steigert die Empfänglichkeit für romantische Hochgefühle - noch mehr wenn das weibliche Gegenüber zufrieden und satt ist. Ein amerikanisches Forscherteam der Drexel University in Philadelphia hat nun untersucht, wie ein romantisches Abendessen und Liebesgefühle zusammenhängen.

Magenfüllendes Dinner statt Diät-Shake

In einer kleinen Pilotstudie präsentierten die Wissenschafter hungrigen Frauen romantische Bilder, etwa Pärchen, die Händchen halten. Zwischen diese "romantischen Reize" mischten sie auch neutrale Bilder, wie etwa Bäume oder Bowlingkugeln. Per funktioneller Magnetresonanztomografie untersuchten sie die Reaktion des Gehirns. Nach einem 500-Kalorien-Shake wiederholten die Forscher den Vorgang.

 

Das Ergebnis: Wenn junge Frauen gegessen hatten, reagierten sie mit erhöhter Gehirnaktivität im Belohnungszentrum auf die romantischen Bilder. Der Effekt zeigte sich bei Frauen, die in der Vergangenheit verschiedene Diäten ausprobiert hatten, besonders stark.

AUTOR


Mag. Silvia Feffer-Holik


ERSTELLUNGS-/
ÄNDERUNGSDATUM


20.08.2015 / 10.05.2019
QUELLEN
The way to her heart? Response to romantic cues is dependent on hunger state and dieting history, A. List et.al, Drexel University in Philadelphia, August 2015

Cookie-Informationen zu dieser Website


Wir verwenden Cookies zur Bereitstellung von gesund.at, für nutzerfreundliche Features und Social-Media-Funktionen, um Zugriffe zu analysieren, relevante Inhalte vorzuschlagen und gemeinsam mit unseren Werbepartnern auf das Surfverhalten abgestimmte Werbeanzeigen einzublenden. Hier können Sie alle zustimmungspflichtigen Cookies akzeptieren oder ablehnen:


oder weitere Informationen in unserer Cookie-Richtlinie einsehen. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen. Informationen zu den Auswahl- und Kontrollmöglichkeiten und zur Ausübung des Widerrufs- oder Widerspruchsrechtes finden Sie in unserer Datenschutzinformation.

Bitte beachten Sie, dass manche Cookies für den reibungslosen Betrieb von gesund.at unerlässlich sind. Solange Sie zustimmungspflichte Cookies nicht akzeptiert haben, werden nur solche Cookies gesetzt, die erforderlich sind, um die reibungslose Nutzung von gesund.at zu ermöglichen. Diese dienen nicht dazu, personenbezogene Daten zu sammeln und werden von Ihrer Zustimmung unabhängig verwendet.