×

DURCHBLUTUNGSSTÖRUNGEN

Diesen Artikel mit Freunden teilen
Blut versorgt alle Regionen des Körpers mit Sauerstoff. Dementsprechend vielfältig können die Symptome einer Durchblutungsstörung ausfallen. (zinovskaya / Fotolia)

Durchblutungsstörungen können sich auf vielfache Weise äußern.

Bei einer Durchblutungsstörung werden bestimmte Körperteile nicht ausreichend mit Sauerstoff versorgt. Je nachdem welche Region betroffen ist, können die Symptome sehr unterschiedlich aussehen. Wir klären in diesem Gesundheitsfenster nicht nur über typische Anzeichen auf, sondern stellen auch die häufigsten Krankheitsbilder vor und besprechen mit Diabetes und Rauchen zwei der größten Risikofaktoren.

WEITERE ARTIKEL DES THEMENSCHWERPUNKTES
Chronische Entzündung - Durchblutungsstörungen
Die Durchblutung zählt zu den wichtigsten Prozessen im menschlichen Körper. Erfahren Sie, was Bluthochdruck damit zu tun hat.
- Bezahlte Anzeige -
Frau raucht eine E-Zigarette weil sie mit dem Rauchen aufhören möchte
Rauchstopp: Mythen ums Rauchen
Ausreden sind beim Rauchstopp fehl am Platz. Diese 5 Mythen stimmen einfach nicht.
Volkskrankheit Arteriosklerose – Ursache für Durchblutungsstörungen
Unangenehme Symptome der Arteriosklerose lassen sich mit Einflüssen der Tibetischen Medizin gut behandeln.
- Bezahlte Anzeige -
Zurück aus dem Urlaub: Tipps gegen den Stress danach
Nach dem Urlaub kehrt der Stress oft zurück in den Alltag, doch mit diesen Tipps halten Sie die Entspannung aufrecht.
- Bezahlte Anzeige -