Untersuchungen

z.B. Abstrich

  • ABI-Messung

    Dabei wird die Durchblutung von Armen und Beinen in bestimmten Blutgefäßen, den Arterien, überprüft. Sie dient dazu, etwaige Durchblutungsstörungen zu erkennen und zu behandeln.    

  • Abstrich

    Ein Abstrich wird mit einem Wattetupfer oder Spatel von verschiedenen Körperregionen abgenommen, um Erreger oder veränderte Körperzellen zu erkennen. In einem Labor werden die Zellen untersucht.

    glossary_item_list.link.show_more
  • Amniozentese

    Siehe Fruchtwasseruntersuchung.

  • Angiographie

    Mithilfe dieses Röntgen-Verfahrens wird der Zustand von Blutgefäßen abgebildet, um eventuelle Verengungen, Verschlüsse, Blutungen oder sonstige Auffälligkeiten zu erkennen.

    glossary_item_list.link.show_more
  • Arteriografie

    Siehe Angiographie.

  • Arthroskopie

    Die Arthroskopie ist eine Spiegelung des Kniegelenks. Über einen Hautschnitt wird ein Endoskop (Arthroskop) mit Kamera in das Gelenk eingeführt, das auch während Bewegung untersucht werden kann.

    glossary_item_list.link.show_more
  • Audiometrie

    Die Verfahren der Audiometrie dienen Ermittlung der Gehörleistung und zur Diagnose von Erkrankungen der Hörorgane. Unter anderem kann der Grad von Schwerhörigkeit festgestellt werden.

  • Auflichtmikroskopie

    Die Auflichtmikroskopie (Dermatoskopie) wird zur Diagnose von Hautkrebs verwendet. Veränderte Hautstrukturen wie Muttermale oder Pigmente können mit einem Auflichtmikroskop begutachtet werden.

    glossary_item_list.link.show_more

Weitere Artikel