Welt-Lepra-Tag

  • Datum:

    25.01.2015
  • Ort:

    Weltweit
  • Veranstalter:

    International Federation of Anti-Leprosy Associations

An jedem letzten Sonntag im Jänner findet der Welt-Lepra-Tag statt. Bereits 1954 wurde dieser Tag eingeführt. Bei Lepra handelt es sich um eine chronische Infektionskrankheit, die durch das Bakterium Mycobacterium leprae ausgelöst wird und mit Hilfe von Antibiotika geheilt werden kann. Da in vielen Ländern die medizinische Versorgung unzureichend ist, kommt es nach wie vor zu Lepra-Erkrankungen, bei der Betroffene keine adäquate Therapie erhalten. Darauf will der Welt-Lepra-Tag aufmerksam machen. Nähere Informationen finden Sie hier.