Was ist heute in der Transplantationschirurgie möglich?

  • Datum:

    02.12.2014
  • Dauer:

    19:00
  • Ort:

    Großer Hörsaal der Frauen-Kopf-Klinik, Universitätskliniken Innsbruck Anichstraße 35
  • Vortragende:

    • Univ.-Prof. Dr. Raimund Margreiter
  • Kosten:

    • Freier Eintritt
  • Veranstalter:

    Mini Med Studium
Education event

Der Begriff "Transplantationschirurgie" umfasst die Übertragung von Zellen, Geweben oder Organen von einem Spender auf einen Empfänger. Über 1000 Menschen stehen in Österreich derzeit auf der Transplantationsliste. Dank neuer Technologien, wie z.B. "Herz in der Box", können schneller geeignete Spenderorgane gefunden werden. In dieser Veranstaltung erfahren Sie, wie die Versorgungslage in Österreich im internationalen Vergleich ist und wie lange Patienten auf ein benötigtes Organ warten müssen. Nähere Informationen finden Sie hier.