**Semesterstart SS18**: "Kreislaufkollaps - Ursachen, Diagnostik und Behandlungsmöglichkeiten mit Schwerpunkt kardiale Synkope"

  • Datum:

    01.03.2018
  • Dauer:

    19:00 - 20:30
  • Ort:

    Graz (Stadt), Medizinische Universität Graz, Hörsaal 07.01, Harrachgasse 21, 8020 Graz
  • Moderator:

    Mag. Claudia Aichhorn-Edler
  • Semester:

    Sommersemester 2018 Graz
Arzt hält Herz

Der Kreislaufkollaps (Synkope) ist ein kurzer Verlust des Bewusstseins und des Muskeltonus. Die Prognose dieser Synkopen ist stark von der zugrundeliegenden Erkrankung abhängig. Während die Prognose bei reflektorischen und orthostatischen Synkopen gut ist, ist bei zugrundeliegenden kardialen oder neurologischen Erkrankungen oft schnelles Handeln gefragt. Bei einem Drittel der Synkopen bleibt die zugrundeliegende Ursache allerdings unklar. Bei orthostatischen Synkopen bei älteren PatientInnen sollte immer eine neurologische Abklärung der autonomen Funktion erfolgen.

Holen Sie sich kostenlos aktuelle Informationen und nützliche Tipps für Ihre Gesundheit!

Partner

Medtronic