Kopfschmerz - was gibt es Neues?

  • Datum:

    04.04.2017
  • Beginn:

    19:00 - 21:00
  • Ort:

    Großer Hörsaal der Frauen-Kopf-Klinik, Universitätskliniken Innsbruck, Anichstraße 35
  • Moderator:

    Univ.-Prof. Dr. Dieter zur Nedden
  • Semester:

    Sommersemester 2017 - Tirol/ Innsbruck

Kopfschmerzen zählen zu den häufigsten gesundheitlichen Beschwerden. Über 1 Million Österreicher sind davon betroffen, wobei es Frauen häufiger trifft als Männer. Die Wissenschaft weiß heute, dass es über 200 Arten von Kopfschmerzen gibt. Aber auch wie sie sich effektiv vorbeugen und behandeln lassen. Jeden Tag werden tausende Menschen Opfer einer Migräneattacke. Oft so stark, dass sie nicht mehr arbeiten können. Viele leiden an Dreh- oder Schwankschwindel oder Gangunsicherheit mit Attacken zwischen einer Minute und einem Tag. Dem Schwindel folgen oft Episoden von Migräne oder Kopfschmerzen. Was hilft gegen Migräne? Gibt es wirksame Behandlungen? Welche Arten von Kopfschmerzen gibt es und wie kann man sie therapieren?

Referent