Die überforderte Blase - Ursachen und Therapien bei Harninkontinenz: Was gibt es Neues?

  • Datum:

    17.06.2014
  • Dauer:

    19:00
  • Ort:

    Wien,  Festsaal der Wirtschaftskammer Burgenland, Robert-Graf-Platz 1, 7000 Eisenstadt
  • Kosten:

    • Freier Eintritt
  • Veranstalter:

     Mini Med Studium

Als Inkontinenz wird unfreiwilliger Harnverlust bezeichnet, im Volksmund oft "Blasenschwäche" genannt. Hinter der unangenehmen Erkrankung steht ein großer Leidensdruck der Betroffenen. Die Vortragenden berichten im Rahmen der Veranstaltung über neue Therapieansätze und mögliche Ursachen für Inkontinenz.

 

Veranstalter: Mini Med Studium

 

Ort: Festsaal der Wirtschaftskammer Burgenland, Robert-Graf-Platz 1, 7000 Eisenstadt

 

Referenten: Univ.-Prof. Dr. Lothar Fuith, OÄ Dr. Claudia Dörfler

 

Kosten: Freier Eintritt

 

Mehr Info