Die Haut als Spiegel der Seele - Neue Therapien bei Schuppenflechte

  • Datum:

    07.06.2016
  • Beginn:

    19:00
  • Ort:

    Festsaal der Wirtschaftskammer Burgenland, Robert-Graf-Platz 1, 7000 Eisenstadt
Education event

Die Haut ist der Spiegel der Seele. Rot werden vor Scham und blass vor Schreck, schwitzen vor Angst oder ein Aus-der-Haut-fahren-wollen. Psychische Einflüsse können die Haut krank werden lassen. Auslöser können Konflikte, Ängste, Kränkungen oder Verluste sein. Auch bei entzündliche Hauterkrankungen wie der Schuppenflechte (Psoriasis) spielt der Stress eine wichtige Rolle. Diese chronische Krankheit verläuft in Schüben und setzt den Betroffenen gleich doppelt zu: Einerseits kommt es zu quälenden Beschwerden wie Juckreiz, Schmerzen oder Entzündungsreaktionen, andererseits empfinden es viele Menschen als belastend, dass die betroffenen Hautareale von anderen gesehen werden können. Ursachen und Auslöser solcher Krankheiten sind vielfältig, die Suche nach der Ursache gestaltet sich oft schwierig. Bis dahin kann man die Symptome jedoch zumindest lindern. Wie entsteht Schuppenflechte und welche Symptome treten auf? Welche Ursachen können hinter einer juckenden Haut stehen? Kann man den Juckreiz sogar austricksen? Kann man bei Hauterkrankungen überhaupt auf Heilung hoffen? Neueste Möglichkeiten und Therapien zum Thema Haut!

Referent

Partner

Novartis Pharma