Das Blut und seine krankhaften Veränderungen

  • Datum:

    08.04.2015
  • Dauer:

    19:00
  • Ort:

    Salzburg Lehen TriBühne Tulpenstraße 1
  • Vortragende:

    • Priv.-Doz. OA Dr. Alexander Egle
  • Kosten:

    • Freier Eintritt
  • Veranstalter:

    Mini Med Studium

Das Blut wird häufig als "flüssiges Organ" bezeichnet. Seine Zellen werden im Knochenmark produziert. Anschließend erfüllt das Blut unzählige wichtige Funktionen: Es transportiert Sauerstoff und Nährstoffe zu allen Organen und ist für die körpereigene Immunabwehr verantwortlich. Blutzellen selbst können aber auch erkranken. Diese Veranstaltung beschäftigt sich speziell mit Bluterkrankungen wie Leukämie (Blutkrebs). Nähere Informationen finden Sie hier.