Blut und Lymphsystem. Neueste Erkenntnisse zu Erkrankungen des Blutes und des Lymphsystems inkl. Morbus Hodgkin

  • Datum:

    11.11.2014
  • Dauer:

    19:00
  • Ort:

    Tirol, Großer Hörsaal der Frauen-Kopf-Klinik, Universitätskliniken Innsbruck, Anichstraße 35
  • Vortragende:

    • Univ.-Prof. Dr. Günther Gastl
  • Kosten:

    • Freier Eintritt
  • Veranstalter:

    Mini Med Studium

Das Blut dient oft als Diagnosemittel für andere Krankheiten und kann verraten, wo im Körper eine Störung vorliegt. Doch Blut wird manchmal auch als "flüssiges Organ" bezeichnet, weil es selbst erkranken kann. Bei Leukämie, Lymphknotenkrebs, Anämie oder Morbus Hodgkin handelt es sich um Erkrankungen des Blutes. Diese Veranstaltung informiert über Erkrankungen des Blutes, ihre Häufigkeit und Diagnosemöglichkeiten. Nähere Informatinen finden Sie hier.