Biss unter der Haut! Haut und Rheuma - intensives Zusammenspiel!

  • Datum:

    18.01.2018
  • Beginn:

    19:00 - 20:30
  • Ort:

    Hörsaal 07.01.im Parterre der Medizinischen Universität, Harrachgasse 21, 8010 Graz
  • Moderator:

    Mag. Claudia Aichhorn-Edler
  • Semester:

    Herbstsemester 2017/18 Steiermark/ Graz
Education event

Der Begriff Rheuma umfasst mehr als 100 verschiedene Erkrankungen, die eines gemeinsam haben: Schmerzen und Einschränkungen des Bewegungsapparats. Jeder 3. wird hierzulande im Laufe seines Lebens mit der Diagnose Rheuma konfrontiert. Zwischen Rheuma und Haut herrscht ein intensives Zusammenspiel. So haben viele Patienten seit ihrer Kindheit jahrelang mit Schuppenflechte zu tun und nach einiger Zeit schwellen zusätzlich die Gelenke schmerzhaft an. Sie wissen oft gar nicht, dass sie eine Arthritis haben, die mit der Schuppenflechte im Zusammenhang steht. Oder auch umgekehrt: Personen mit Arthritis bemerken Jahre nach der Erstdiagnose der entzündlichen Gelenkserkrankung plötzlich Veränderungen der Haut. Wie kann man rheumatische Erkrankungen frühzeitig erkennen? Was gibt es neues zur Therapie? Informieren Sie sich jetzt!

Referent

Partner

Celgene