Besser leben mit Migräne

  • Datum:

    20.10.2016
  • Beginn:

    19:00 - 21:00
  • Ort:

    Medizinische Universität Graz, Hörsaal 07.01, Harrachgasse 21, 8020 Graz
  • Moderator:

    Mag. Claudia Aichhorn-Edler
  • Semester:

    Wintersemester 2016/17 - Steiermark/Graz

Die Migräne ist ein anfallsartiger, heftiger Kopfschmerz. Fast 25 % der Frauen und 10 % der Männer bekommen regelmäßig Migräneanfälle. Jeden Tag werden tausende Menschen Opfer einer Migräneattacke. Oft so stark, dass sie nicht mehr arbeiten können. Viele leiden an Dreh- oder Schwankschwindel oder Gangunsicherheit mit Attacken zwischen einer Minute und einem Tag. Dem Schwindel folgen oft Episoden von Migräne oder Kopfschmerzen. Bei manchen Migränepatienten tritt Schwindel ohne Kopfschmerz auf (vestibuläre Migräne). Wann ist Schwindel gefährlich? Was hilft gegen Migräne? Gibt es wirksame Behandlungen? Welche Arten von Kopfschmerzen gibt es und wie kann man sie therapieren?

Referent

Partner

Apomedica