Asthma und inhalative Allergien

  • Datum:

    21.03.2018
  • Dauer:

    19:00 - 20:30
  • Ort:

    Linz (Stadt), Neues Rathaus Linz - Festsaal, Hauptstraße 1-5, 4041 Linz
  • Moderator:

    Mag. Christine Radmayr
  • Semester:

    Sommersemester 2018 Linz

Asthma bronchiale betrifft ca. 6% der österreichischen Bevölkerung. Typischerweise besteht eine Überempfindlichkeit der Atemwege und eine Symptomatik aus Husten, Atemnot und auffälligem Atemgeräusch. Die Lungenfunktion ist variabel eingeschränkt, kann phasenweise aber auch völlig uneingeschränkt sein. Die Therapie orientiert sich an der erreichbaren Kontrolle über diese chronische Erkrankung und wird bei Bedarf schrittweise erhöht und auch wieder reduziert, um weitgehende Beschwerdefreiheit zu ermöglichen.

Holen Sie sich mehr kostenlose Information bei unserem Vortrag!