Univ.-Prof. Dr.

Alexandra Kautzky-Willer

Leiterin der Gender Medicine Unit der MedUni Wien, Univ.-Klink für Innere Medizin 3, MedUni Wien

Univ.-Prof. Dr. Alexandra Kautzky-Willer

Biography

Akademischer Werdegang
Studium der Medizin an der Medizinischen Universität Wien

Assistenzarzt und Facharztausbildung
Medizinische Universitätsklinik Wien
Seit 1996 Fachärztin für Innere Medizin
Seit 1999 Zusatzfach für Endokrinologie und Stoffwechsel
Oberärztin an der Universitätsklinik für Innere Medizin, Klinik III (Abteilung für Endokrinologie & Stoffwechsel, Abteilung für Rheumatologie, Abteilung für Nephrologie, Abteilung für Gastroenterologie)

Habilitation
1997

Klinische Leitungsfunktionen
Leiterin der Diabetesambulanz oder der Station 20I (alternierend)

Seit 1. Jänner 2010 Professur für Gender-Medizin

Arbeits- und Forschungsschwerpunkte
1. Pathophysiologie des Diabetes mellitus Typ 2
2. Gender-Medicine
3. Gestationsdiabetes und Diabetes und Schwangerschaft
4. kardiovaskuläres Risiko bei Stoffwechselstörungen


Kontakt/ Terminvereinbarung unte
KIM III, Abt. für Endokrinologie und Stoffwechsel
+43 1 40400 2126 (bzw. 4346)
Alexandra.kautzky-willer@meduniwien.ac.at
www.meduniwien.ac.at


Besondere Hinweise
ALLGEMEINE DIABETESAMBULANZ (Typ 2 Diabetes): nur nach Voranmeldung: Montag oder Freitag vormittags
SPEZIALAMBULANZEN:
- FIT Ambulanz (Ambulanz für Funktionelle Insulintherapie; Donnerstag nachmittags, nur nach persönlicher Vereinbarung)
- Gestationsdiabetesambulanz (Dienstag vormittags)
- Lipidambulanz (Mittwoch nachmittags, nach persönlicher Vereinbarung)
- Fußambulanz (Dienstag nachmittags, nach persönlicher Vereinbarung
 

Events

Next page