OA Dr.

Germar-Michael Pinggera, PLL.M

Leiter der Arbeitsgruppe für Andrologie und Infertilität, Harnröhrenrekonstruktion, Univ.-Klinik für Urologie Innsbruck, Medizinische Universität Innsbruck

OA Dr. Germar-Michael Pinggera, PLL.M

Biografie

Akademischer Werdegang:

1. Studium der Medizin: Innsbruck und Freiburg im Brg. 2

2. Assistenzarzt, Facharztausbildung: 
bis 6/1998 Assistenzarzt für Chirurgie am KH Zell am See
seit 1996 Postdoc an Abteilung für Urologie und Balneologie, Universität Innsbruck sowie Katholike Universiteit, Leuven, Belgien;
seit 6/1998 Assistenzarzt, Facharztausbildung an der Universitätsklinik für Urologie, Innsbruck

3. Oberarzt: Urologie, Innsbruck seit 1/2004

4. Klinische Leitungsfunktionen:
seit 2005 Leitung der Arbeitsgruppe für Andrologie und Infertilität der Urologischen Abteilung der Medizinischen Universitätsklinik Innsbruck

Arbeits- und Forschungsschwerpunkte:

1. Andrologie und Infertilität
2. Neurourologie und Harn-Inkontinenz, Urodynamik

Kontakt/ Terminvereinbarung unter:

Klinik: Medizinische Universitätsklinik Innsbruck, Abteilung für Urologie
Telefon:  +43 (0) 512 504 81514
  +43 (0) 512 504 24889
e-mail: germar-michael.pinggera@uibk.ac.at
http://www.uro-innsbruck.at/

Besondere Hinweise:

- Andrologische Sprechstunde jd. Mittwoch und Dienstag (nachmittags); Tel. Terminvereinbarung erbeten zw. 8:°° und 12:°° unter der Rufnummer 050 504 24889 (Ortsgesprächsgebühr)
- Enge Zusammenarbeit mit dem Infertilitätszentrum der Universitätsklinik Innsbruck, Abteilung für Gynäkologie sowie mit niedergelassenen Gynäkologen. Humangenetische Abklärungen.
- Patientenbehandlung als auch Partnertherapie in Zusammenarbeit mit der Universitätsklinik für Medizinische Psychologie & Psychotherapie, Innsbruck, Mag. Dr. Maria-Theresa Barbist.
- Etablierung von standardisierten Fragebögen zur Erfassung der Lebensqualität und vereinzelter, andrologischer Krankheitsbilder.
- Laufende klinisch akademische Studien hinsichtlich der Infertilitätsdiagnostik und deren Therapie, Kooperation mit verschiedenen Departments der Universität Innsbruck.
- Erarbeitung von neuen Operationstechniken, insbesondere für die Penisverkrümmung.

Events

  • Fokus Männerheilkunde - Prostata, Schlafqualität und Sexualität

    Referenten:

    OA Dr. Germar-Michael Pinggera, PLL.M

    Leiter der Arbeitsgruppe für Andrologie und Infertilität, Harnröhrenrekonstruktion, Univ.-Klinik für Urologie Innsbruck, Medizinische Universität Innsbruck

    Österreichisches Rotes Kreuz Bezirksstelle Telfs, Saal "Univ.-Prof. Dr. Bernd Puschendorf", Marktplatz 9, 6410 Telfs

  • Fokus Männerheilkunde

    Sexuelle Lustlosigkeit kann vor allem im Alter auch bei Männern verstärkt auftreten. Die Ursachen der Lustlosigkeit sind vielfältig – auch der im Alter langsam abnehmende Testosteronspiegel kann zu ei...
    Referenten:

    OA Dr. Germar-Michael Pinggera, PLL.M

    Leiter der Arbeitsgruppe für Andrologie und Infertilität, Harnröhrenrekonstruktion, Univ.-Klinik für Urologie Innsbruck, Medizinische Universität Innsbruck

    Großer Hörsaal der Frauen-Kopf-Klinik, Universitätskliniken Innsbruck, Anichstraße 35

  • Men’s Health - Prostata, Schlafqualität und Sexualität

    Nur wenige Dinge sind für Männer in so starkem Maße mit persönlicher Betroffenheit, Unsicherheit, Peinlichkeit oder Scham verbunden wie Erektionsstörungen und Harninkontinenz. Prostataerkrankungen, Im...
    Referenten:

    OA Dr. Germar-Michael Pinggera, PLL.M

    Leiter der Arbeitsgruppe für Andrologie und Infertilität, Harnröhrenrekonstruktion, Univ.-Klinik für Urologie Innsbruck, Medizinische Universität Innsbruck

    Frauen-Kopf-Klinik, Großer Hörsaal, Anichstraße 35, 6020 Innsbruck

  • Auch Männer leiden in den Wechseljahren - Fokus Prostata, Hormone, Sexualität

    Referenten:

    OA Dr. Germar-Michael Pinggera, PLL.M

    Leiter der Arbeitsgruppe für Andrologie und Infertilität, Harnröhrenrekonstruktion, Univ.-Klinik für Urologie Innsbruck, Medizinische Universität Innsbruck

    Univ.-Doz. Prof. hc. Dr. Ferdinand Frauscher, MD

    Abteilung für Radiologie II, Univ.-Klinik für Radiodiagnostik, Medizinische Universität Innsbruck

    Großer Hörsaal der, Frauen-Kopf-Klinik, Anichstraße 35, Innsbruck

  • Men's Health Prostata, Sexualität und Vorsorge

    Referenten:

    OA Dr. Germar-Michael Pinggera, PLL.M

    Leiter der Arbeitsgruppe für Andrologie und Infertilität, Harnröhrenrekonstruktion, Univ.-Klinik für Urologie Innsbruck, Medizinische Universität Innsbruck

    Univ.-Doz. Prof. hc. Dr. Ferdinand Frauscher, MD

    Abteilung für Radiologie II, Univ.-Klinik für Radiodiagnostik, Medizinische Universität Innsbruck

    Stadtsaal Landeck, Schentensteig 1a, 6500 Landeck

    Menarini
  • Wechseljahre, Sexualität und Hormonhaushalt im Alter bei Mann und Frau

    Referenten:

    OA Dr. Germar-Michael Pinggera, PLL.M

    Leiter der Arbeitsgruppe für Andrologie und Infertilität, Harnröhrenrekonstruktion, Univ.-Klinik für Urologie Innsbruck, Medizinische Universität Innsbruck

    Univ.-Prof. Dr. Ludwig Wildt

    Vorstand der Universitätsklinik für Gynäkologische Endokrinologie und Reprodukionsmedizin, Innsbruck

    Veranstaltungszentrum Breitenwang, Bachweg 17, 6600 Breitenwang

  • Wechseljahre, Sexualität und Hormonhaushalt im Alter bei Mann und Frau

    Referenten:

    OA Dr. Germar-Michael Pinggera, PLL.M

    Leiter der Arbeitsgruppe für Andrologie und Infertilität, Harnröhrenrekonstruktion, Univ.-Klinik für Urologie Innsbruck, Medizinische Universität Innsbruck

    Univ.-Prof. Dr. Ludwig Wildt

    Vorstand der Universitätsklinik für Gynäkologische Endokrinologie und Reprodukionsmedizin, Innsbruck

    Großer Hörsaal der Frauen-Kopf-Klinik, Universitätskliniken Innsbruck, Anichstraße 35

    Menarini
  • Men's Health Prostata, Impotenz, Erektionsstörungen und Inkontinenz

    Referenten:

    OA Dr. Germar-Michael Pinggera, PLL.M

    Leiter der Arbeitsgruppe für Andrologie und Infertilität, Harnröhrenrekonstruktion, Univ.-Klinik für Urologie Innsbruck, Medizinische Universität Innsbruck

    Univ.-Doz. Prof. hc. Dr. Ferdinand Frauscher, MD

    Abteilung für Radiologie II, Univ.-Klinik für Radiodiagnostik, Medizinische Universität Innsbruck

    Großer Hörsaal der Frauen-Kopf-Klinik, Universitätskliniken Innsbruck, Anichstraße 35

  • Menschen ab 50 Hormonhaushalt, Wechseljahre und Sexualität im Alter bei Mann und Frau

    Ein ausgeglichener Hormonhaushalt ist wichtig für den menschlichen Organismus. Hormone können sowohl einen positiven als auch negativen Einfluss auf die Gesundheit und die Psyche des Mensc...
    Referenten:

    OA Dr. Germar-Michael Pinggera, PLL.M

    Leiter der Arbeitsgruppe für Andrologie und Infertilität, Harnröhrenrekonstruktion, Univ.-Klinik für Urologie Innsbruck, Medizinische Universität Innsbruck

    Univ.-Prof. Dr. Ludwig Wildt

    Vorstand der Universitätsklinik für Gynäkologische Endokrinologie und Reprodukionsmedizin, Innsbruck

  • Ein unangenehmes Geheimnis Harninkontinenz: Die überforderte Blase

    Referenten:

    OA Dr. Germar-Michael Pinggera, PLL.M

    Leiter der Arbeitsgruppe für Andrologie und Infertilität, Harnröhrenrekonstruktion, Univ.-Klinik für Urologie Innsbruck, Medizinische Universität Innsbruck

Next page