Unverträglichkeiten

"Allergisch" auf Fruchzucker (Fructose) oder Milchzucker (Laktose)? Nahrungsmittelunverträglichkeiten (Nahrungsmittelintoleranzen) sind Unverträglichkeiten gegenüber Nahrungsbestandteilen und haben mit Allergien nichts zu tun.

Im Gegensatz zur Nahrungsmittelallergie ist bei einer Nahrungsmittelintoleranz das Immunsystem nicht beteiligt und es handelt sich nicht um eine Allergie, auch wenn umgangssprachlich davon gesprochen wird auf etwas "allergisch zu sein". Die verbreitesten Formen von Nahrungsmittelintoleranzen sind

Symptome Nahrungsmittelintoleranzen

Die Beschwerden bei Nahrungsmittelintoleranzen deuten nicht sofort auf eine Unverträglichkeit gegenüber Nahrungsbestandteile.

  • Blähbauch
  • chronische Müdigkeit
  • Schluckstörungen
  • Kopfschmerzen
  • Herzrasen
    uvm

Im gesund.at-Gesundheitsfenster lesen Sie alles über die einzelnen Nahrungsmittelintoleranzen, was Laktose und Fructose eigentlich ist und über die optimale Ernährung bei Histaminintoleranz, Laktoseintoleranz, Zöliakie oder Fructoseintoleranz.

                                                                                                                                                                         vielgesundheit.at