Sexualität

Sex bewegt - in vielerlei Hinsicht, sind doch viele Erwartungen daran geknüpft: Er soll lustvoll sein, Spaß machen und jedes Mal befriedigen.

Schön, wenn´s klappt, wenn nicht, macht es durchaus Sinn, die schönste Nebensache der Welt mal entspannter anzugehen. Oft hilft es schon offen anzusprechen, was beim Sex so gar nicht geht bzw. auszuprobieren, was für beide passt.

Schließlich stärkt eine lustvolle Sexualität die Verbundenheit, das Ego und nicht zuletzt die Gesundheit - wenn beispielsweise beim Orgasmus ein wahres Feuerwerk an beflügelnden Hormonen und immunstärkenden Substanzen freigesetzt wird.

Wie es besser klappen könnte…

Nach welchen Kriterien wählen wir unsere Partner, was passiert beim ersten Mal und wie lässt sich die Lust steigern? Die Antworten darauf und vieles mehr finden sich u.a. in folgenden Beiträgen:

Außerdem helfen Tipps gegen Lustlosigkeit und Stress, die Sexualität auf Trab zu halten.