Kleinkind

Kleine Kinder haben besondere Bedürfnisse - wenn sie gesund sind, aber erst recht, wenn es ihnen nicht so gut geht. Auf Kindergesundheit spezialisierte Experten wie Kinderärzte oder auch Hebammen können gezielt und effektiv Unbehagen lindern.

Schon während einer Schwangerschaft ist es ein beruhigendes Gefühl von einer Hebamme begleitet zu werden, auch wenn das Baby dann zu Welt kommt, ist die Betreuung in den ersten Tagen im Spital ein sehr wichtiges Kriterium für die Eltern-Kind-Bindung (Bonding).

Um das Neugeborene und auch größere Babys vor Kinderkrankheiten zu schützen, sind Impfungen sehr wichtig – welche notwendig sind, zeigt der Mutter-Kind-Pass, besonders die 1. Mutter-Kind-Pass-Untersuchung ist für Säugling und Mutter oft sehr aufregend.

Weitere Themen in diesem Gesundheitsfenster sind

Experten geben Tipps, was zu tun ist, wenn sich die Kleinen unwohl fühlen bzw. bei welchen Alarmzeichen Eltern zum Arzt sollten. Regelmäßige Routineuntersuchungen beim Arzt können im Vorfeld viel dazu beitragen, dass mögliche Krankheiten frühzeitig entdeckt werden.