Rytmopasc®

Kategorie:Arzneimittel|Komplementärmedizin|Homöopathie
Marke:Pascoe
Rytmopasc®
(Rytmopasc®)
Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Funktionelle Herzbeschwerden mit Herzklopfen, Herzstolpern, Herzjagen und Herzstechen.

RYTMOPASC® ist eine homöopathische Arzneispezialität. Die Homöopathie versteht sich als Regulationstherapie bei akuten und chronischen Krankheiten.

Behandlung von Herzbeschwerden: siehe „Besondere Vorsicht bei der Anwendung von RYTMOPASC® ist erforderlich:“ in der Packungsbeilage.

Inhaltsstoffe

10 g (= 10,7 ml) enthalten: Die Wirkstoffe sind: Crataegus Ø 3,865 g, Cytisus scoparius (Spartium scoparium) Ø 0,95 g, Lilium lancifolium (Lilium tigrinum) Ø 2,415 g, Apocynum Ø 0,95 g, Veratrum viride Dil. D2 0,1 g, Gelsemium Dil. D2 0,1 g, Nitroglycerinum (Glonoinum) Dil. D3 0,05 g, Cheiranthus cheiri Ø 0,05 g. Die sonstigen Bestandteile sind: Gereinigtes Wasser, Ethanol 86 % (m/m), Gesamtethanolgehalt 54 Vol.-% 1 g entspricht 46 Tropfen.

Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren: Soweit nicht anders verordnet, 3-mal täglich 20 Tropfen einnehmen.

In Abhängigkeit von der individuellen Empfindlichkeit kann RYTMOPASC® in einem Dosierungsbereich von 3-mal täglich 10 - 20 Tropfen eingenommen werden.

Besondere Hiwneise

RYTMOPASC® darf nicht eingenommen werden,

- wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen einen der Wirkstoffe oder einen der sonstigen Bestandteile von RYTMOPASC® sind.

- RYTMOPASC® enthält 54 Vol.-% Alkohol und darf daher von Alkoholkranken nicht eingenommen werden.

- Nicht anwenden in der Schwangerschaft und Stillzeit.

RYTMOPASC TROPFEN

  • Beschreibung:RYTMOPASC TROPFEN

Hier vorreservieren und in Ihrer Apotheke abholen: www.apodirekt.at

  • Autor
  • Erstellungsdatum