Osanit Zahnungszäpfchen

Kategorie:Arzneimittel|Komplementärmedizin|Homöopathie
Marke:Osanit
Osanit Zahnungszäpfchen
(Osanit Zahnungszäpfchen)
Zähnchen ohne Tränchen. Homöopathische Hilfe gegen Zahnungsbeschwerden.

Chamomilla ist ein Klassiker unter den homöopathischen Arzneimitteln gegen Zahnungsbeschwerden. Sie ist besonders wirkungsvoll gegen die übermäßige Schmerzempfindlichkeit sowie gegen Fieber, Durchfall, aber auch gegen die mit den Zahnungsbeschwerden manchmal einhergehenden Ohrenschmerzen und Bronchitis. Es gibt also kaum ein Symptom der Zahnung, das Chamomilla nicht beeinflussen würde. Eine spürbare Besserung tritt häufig schon innerhalb von Minuten bis Stunden ein. Innerhalb von 24 Stunden sollte der Wirkungseintritt jedenfalls erfolgen. Die Arzneiform Zäpfchen ist für Kleinkinder bestens geeignet und oft auch für die Eltern am einfachsten anzuwenden.Insbesondere ist aber auch die beruhigende Wirkung von Chamomilla hervorzuheben, die bei unruhigen, gereizten und schlaflosen Kindern zum Tragen kommt.

Inhaltsstoffe

1 Zäpfchen (= 1,1 g) enthält als Wirkstoff 110 mg Chamomilla recutita D6.

Anwendung

OSANIT Chamomilla Zäpfchen werden in den After eingeführt. Falls vom Arzt nicht anders verordnet, wird bei Bedarf 2 mal täglich 1 Zäpfchen gegeben. Bei Nachlassen der Beschwerden seltener anwenden.

Besonderer Hinweis

Über Wirkung uns sonstige unerwünschte Wirkungen informieren Gebrauchsinformation, Arzt oder Apotheker.

OSANIT CHAMOMILLA ZAEPFCHEN

  • Beschreibung:OSANIT ZAHNUNGSZAEPFCHEN

Hier vorreservieren und in Ihrer Apotheke abholen: www.apodirekt.at

  • Autor
  • Erstellungsdatum