DR. BOEHM Johanniskraut 600 mg forte - Filmtabletten

Kategorie:Arzneimittel|Für die Psyche|Stimmungsaufhellend
Marke:Dr. Böhm
DR. BOEHM Johanniskraut 600 mg forte - Filmtabletten
(DR. BOEHM Johanniskraut 600 mg forte - Filmtabletten)
Die positive Kraft für die Seele

 Angst ist lebensnotwendig, denn sie lässt uns Gefahren erkennen und vermeiden. Jeder Mensch hat Ängste - und jeder Mensch kennt Verstimmungszustände und Niedergeschlagenheit. Diese können durch private Probleme, spezielle Lebensumstände, Krankheiten, aber auch saisonal bedingt (etwa zu geringe Sonneneinstrahlung im Winter) entstehen. Manchmal kann es zu dauerhafter Angst und Verstimmung ohne erkenntliche Ursachen kommen. Dann sollte man etwas dagegen tun. 


Johanniskraut ist seit rund 2000 Jahren bekannt und gehört damit zu den ältesten Heilpflanzen. Im Mittelalter erkannte man, dass die Blüten und Knospen der Johanniskrautpflanze den Menschen helfen, wenn "Schatten auf die Seele gefallen waren". Bei Paracelsus wurde es "gegen melancholische Gedanken" eingesetzt.
 
Anwendungsgebiete
Zur Behandlung von seelischen Verstimmungszuständen, die mit Interessensverlust, gedrückter Stimmung und Antriebslosigkeit einhergehen können. 
Für Erwachsene ab 18 Jahren.
 
Dosierung
Erwachsene nehmen 1 Filmtablette täglich unzerkaut und mit ausreichend Flüssigkeit zu einer Mahlzeit ein. 
 
Zusammensetzung
600 mg Trockenextrakt aus Johanniskraut.
 
Frei von Hefe, Gluten und künstlichen Azofarbstoffen.
 
Das besondere Plus
Dr. Böhm® Johanniskraut hat zahlreiche Inhaltsstoffe, die in ihrem Zusammenwirken den stimmungsaufhellenden und antriebssteigernden Effekt ergeben.
Enthält ausschließlich hochwertiges, arzneibuchkonformes zur Blütezeit geerntetes Johanniskraut mit standardisiertem Hypericin- und Hyperforingehalt.
Nur 1 Filmtablette täglich.
Ohne Abhängigkeitsrisiko
 
Qualität aus Ihrer Apotheke.
 
Pflanzliches Arzneimittel

DR.BOEHM JOHANNISKRAUT FILMTABL FORTE 600MG

  • Beschreibung:DR.BOEHM JOHANNISKRAUT FILMTABL FORTE 600MG

Hier vorreservieren und in Ihrer Apotheke abholen: www.apodirekt.at

  • Autor
  • Erstellungsdatum