Apozema Heuschnupfen-Tropfen Nr. 19

Kategorie:Arzneimittel|Komplementärmedizin|Homöopathie
Marke:Apozema
Apozema Heuschnupfen-Tropfen Nr. 19
(Apozema Heuschnupfen-Tropfen Nr. 19)
Bei Heuschnupfen, allergischer Augenentzündung, Juckreiz in Auge und Nase sowie Niesreiz.

"Luffa (Esponjilla) bekämpft Kopfschmerzen bei allergischen Katarrhen der oberen Luftwege, insbesondere bei Heuschnupfen. Apis mellifica (Honigbiene) besitzt eine besondere Beziehung zu den Schleimhäuten der Nase und zur Bindehaut der Augen, aber auch zum Zentralnervensystem. Echinacea (Schmalblättrige Kegelblume) hilft dem Körper, sich selbst zu helfen. Das heißt, die allgemeine Abwehrleistung des Körpers wird verbessert. Euphorbium (erhärteter Milchsaft aus Euphorbia resinifera, einer in Nordamerika wachsenden Pflanze) hat eine ausgezeichnete Wirkung bei Schleimhautreizungen der oberen Luftwege und der Augen. Galphimia (Thryalliskraut) ist ein spezifisches Mittel bei Allergien und beeinflußt günstig die Schleimhäute in der Nase und den übrigen Atemwegen. Rhus toxicodendron (Giftsumach) richtet sich gegen Erkrankungen der Schleimhäute und der peripheren Nerven. Urtica (Brennessel) bewährt sich bei der Bekämpfung von verschiedensten Allergieformen. "

Inhaltsstoffe

Pro 100 Gramm: Apis mellifica Dil. D4 2,0 g, Echinacea Dil. D4 2,0 g, Euphorbium Dil. D6 2,0 g, Galphimia Dil. D6 2,0 g, Luffa Dil. D6 2,0 g, Rhus toxicodendron Dil. D6 2,0 g, Urtica Dil. D2 2,0 g. Alkoholgehalt ca. 43 Gew.%, ca. 35 Tropfen = 1 Gramm.

Anwendung

Zur Anregung der Selbstheilungskräfte gemäß dem homöopathischen Arzneimittelbild bei Heuschnupfen, allergischer Augenentzündung, Juckreiz in Augen und Nase sowie Niesreiz. Im akuten Stadium viertel- bis halbstündlich 10 Tropfen, danach alle zwei Stunden 10 bis 15 Tropfen, außerhalb der Pollensaison bei durch andere Ursachen bedingtem Schnupfen dreimal täglich 20 Tropfen.

Apozema Tropfen Nr. 19 Luffa complex

  • Marke:Apozema
  • Beschreibung:APOZEMA COMPLEX TROPFEN NR 19 LUFFA

Hier vorreservieren und in Ihrer Apotheke abholen: www.apodirekt.at

  • Autor
  • Erstellungsdatum