gesund.at - Neuigkeiten

Twitter feiert das Tampon

Twitter feiert das Tampon: Vier Tampons mit unterschiedlicher, bunter Verpackung
Wenn es um Twitter geht, sollten Tampons kein Tabuthema sein. (olvius - Fotolia.com)

Seit kurzem wird Twitter unter dem Hashtag #JustATampon mit Fotos von Tampons geflutet. Die witzige Aktion hat aber einen ernsten Hintergrund, denn sie soll auf die oftmalige Tabuisierung der Menstruation hinweisen.

Plan UK, ein Spendensammlungsprojekt für Kinder auf der ganzen Welt, weist mit einer neuen Kampagne auf ein unterschätztes Problem hin. Demnach würde die Periode an vielen Orten derart tabuisiert werden, so dass Mädchen während der Regel noch nicht einmal die Schule besuchen dürfen. Auf Twitter wurde daher die Aktion #JustATampon gestartet, bei der Menschen aus aller Welt lustige Fotos mit Tampons posten.

Highlights der Kampagne

Twitter-Tampon1

Twitter-Tampon2

Twitter-Tampon3

Natürlich hängt die ganze Aktion auch mit einem Spendenaufruf zusammen. So kann man in Großbritannien schon mit einer schnellen SMS Geld für die gute Sache spenden.

Weiterführende Informationen

  • Autor
  • Redaktionelle bearbeitung Mag. Julia Wild
  • Erstellungsdatum

Mehr zum Thema