Wie kranke Kinder leichter ihre Medizin nehmen

Mutter mit krankem Kind
Kranke Kinder brauchen besonders viel Zuneigung. (Kaspars Grinvalds - Fotolia.com)

"Nein, den Saft schluck ich nicht" - erstaunlich, welche Kräfte kranke Kinder entwickeln, wenn sie partout ihre Medizin nicht nehmen wollen. Mit den folgenden Tipps sollte es leichter gehen.

Wenn der Nachwuchs krank ist und Medikamente braucht, dann stellt das so manchen Elternteil vor ungeahnte Herausforderungen. Manchmal kann es helfen dem Kind zu erklären, warum es so wichtig ist, gerade  jetzt diesen Saft zu trinken bzw. was diese Tropfen in der Nase anstellen.

Richtig dosieren

Eltern müssen über vorgeschriebene Dosierungen, Angaben zur Art und Dauer der Verabreichung sowie über Lagerungs- und Zubereitungsvorschriften genau Bescheid wissen. Jede Menge Tipps, die den Umgang mit einem kranken Kind erleichtern, finden Sie hier.....

  • Autor
  • Erstellungsdatum

Mehr zum Thema