gesund.at - Neuigkeiten

Test: Faltencremes nicht effektiv

Faltencremes versichern die ewige Jugend, können das Versprechen aber keineswegs einlösen. (miamariam - Fotolia.comj)

Anti-Aging-Produkte versprechen ewige Jugend in Form einer wunderschön glatten Haut für alle Altersgruppen. Bei einem neuen Warentest schnitten Faltencremes aber äußerst schlecht ab.

Die Schönheitsvorstellungen der westlichen Gesellschaft sind prinzipiell stark zu hinterfragen. Während bei jungen Menschen ein ungesundes Körperideal zu der Entwicklung vieler Essstörungen führt, entwickeln wir ab einem gewissen Alter eine regelrechte Phobie vor Falten. Entsprechend beliebt sind Anti-Aging-Produkte, die unserer Haut das natürliche Älterwerden austreiben sollen. Die Effizienz derartiger Methoden darf allerdings hinterfragt werden, ein neuer Warentest zeigt ein deutliches Bild.

Kein Effekt

Beim Test trugen 240 Frauen täglich jeweils auf einer Gesichtshälfte eine Faltencreme auf, die andere wurde mit einer Feuchtigkeitscreme behandelt. Das Ergebnis war bei allen 8 geprüften Produkten das selbe: Es war kein wesentlicher Unterschied zu erkennen. Schuld an dem unbefriedigenden Resultat dürfte auch eine sinnvolle Restriktion seitens der EU sein. Diese verbietet den Einsatz der tatsächlich effektiven Vitamin A-Säure aufgrund ihrer Nebenwirkungen.

  • Autor
  • Erstellungsdatum

Quellen

Mehr zum Thema